Leistungspektrum Analyselabor

Unser Leistungsspektrum umfasst alle wichtigen Untersuchungen rund um die Ölsaaten und Getreide. Die Untersuchungen werden im Laber der Bio-Direkt landwirtschaftliche Analysen GmbH in Büren mit hoch modernen Maschinen auf dem aktuellen Stand der Technik vorgenommen.

Details zu unseren Analysen und Untersuchungen erfahren Sie in den Rubriken:

Untersuchungen an Ölsaaten

Raps (Brassica napus) ist eine wirtschaftlich bedeutende Nutzpflanze aus der Familie der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae), zu der auch Senf und Kohl gehören. Genutzt werden die Samen vor allem zur Gewinnung von Rapsöl und dem Koppelprodukt Rapskuchen. (www.wikipedia.de)

Wir untersuchen und analysieren:

    • DIN EN ISO 661; 1:2007-02
      Tierische und pflanzliche Fette und Öle – Vorbereitung der Untersuchungsprobe
    • DIN EN ISO 664:2008-11
      Ölsamen – Verkleinerung der Laboratoriumsprobe auf die Untersuchungsprobe
  • Oelgehalt

    • DIN EN ISO 659:2009-11
      Ölsamen – Bestimmung des Ölgehaltes (Referenzverfahren)
    • DIN EN ISO 10565:1998-10
      Gleichzeitige Bestimmung des Öl- und Wassergehaltes – Verfahren mit gepulster Kernresonanzspektroskopie
  • FFA

    • DIN EN ISO 660:2009-10
      Tierische und pflanzliche Fette und Öle – Bestimmung der Säurezahl und der Azidität
  • Besatz

    • DIN EN ISO 658:2002-08
      Bestimmung des Gehaltes an Verunreinigungen
  • Feuchte

    • DIN EN ISO 665:2001-02
      Bestimmung des Gehaltes an Feuchtigkeit und flüchtigen Bestandteilen

Untersuchungen an Getreide

Als Getreide (mhd. [von der Erde] Getragenes) werden wegen ihrer Körnerfrüchte kultivierte Pflanzen der Familie der Süßgräser bezeichnet.

Die Früchte dienen als Grundnahrungsmittel zur menschlichen Ernährung oder als Viehfutter, daneben auch zur Herstellung von Genussmitteln und technischen Produkten. Sie bestehen aus dem stärke- und in geringerem Umfang teilweise auch eiweißhaltigen Mehlkörper, dem fetthaltigen Keimling, den miteinander verwachsenen Samenschale und Fruchtwand sowie der zwischen Mehlkörper und Schale liegenden eiweißhaltigen Aleuronschicht.(www.wikipedia.de)

  • Protein/Sedimentationswert (Schnellanalyse) – VDLUFA
  • Protein/Sedimentationswert/Fallzahl
    -Proteingehalt: ICC – Standard Nr.105
    -Sedimentationswert: ICC – Standard Nr.116
    -Fallzahl: ICC – Standard Nr.107
  • Besatz
  • Keimfähigkeit – Keimfähigkeit nach Tetrazoliumverfahren

Premiumdienste

Perfekter Workflow – von der Probenlogistik bis zur Finalabrechnung

Wir bieten Ihnen einen optimalen Arbeitsablauf von der Probenlogistik bis zur vollautomatisierten Finalabrechnung in Ihrem Warenwirtschaftssystem. Ihre Proben lassen wir auf Wunsch im 24-Stunden-Service abholen und stellen Ihnen dafür die geeigneten Probebehälter zur Verfügung.

Nach der anschließenden Analyse erhalten Sie die Ergebnisse online in einem passwortgeschützten Bereich. Über unser individuell entwickeltes Daten -transfersystem LABRO® können Sie die Ergebnisse direkt zur Qualitätsabrechnung in Ihrem Unternehmen nutzen. Mit diesem sehr schlanken Workflow sind Sie in der Lage, Ihre Finalabrechnung unverzüglich auf Basis des Befundes zu erstellen.

Akkreditierung nach DAkks bestätigt

Mehr zur Akkreditierung