Qualitätsmanagement

Die Bio-Direkt landwirtschaftliche Analysen GmbH ist gemäß DIN EN ISO/IEC 17025:2005 am Standort in Büren akkreditiert. Die dazu durchgeführte Begutachtung bezieht sich sowohl auf fachliche Kompetenz des Laboratoriums als auch auf das Qualitätsmanagementsystem. Die Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem in der DIN EN ISO/IEC 17025:2005 sind an denen der ISO 9001:2000 orientiert.

Die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH DAkks bestätigt im Juni 2015, dass der Standort Büren des Prüflaboratoriums Bio-Direkt landwirtschaftliche Analysen GmbH akkreditierte Kompetenz nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 besitzt, Prüfungen in den Bereichen physikalische, physikalisch-chemische und chemische Untersuchungen in Ölsaaten, Getreiden und Pflanzenölen durchzuführen.

Die bestehende Akkreditierung der DAkks gilt weiterhin und wird nach den Regeln der DAkks überwacht.

DAKKS Akkreditierung 2020 für Bio-Direkt landwirtschaftliche Analysen